Bob van Asperen

Bob van Asperen

Cembalo, Orgel, Orgel b.c., Virginal, Carillon

Ensembles: Melante Amsterdam

Bob van Asperen zählt seit vielen Jahren zu den gefragtesten Spezialisten für Alte Musik an Cembalo, Clavichord und Orgel, wie auch als Dirigent und Musikwissenschaftler.

Bob van Asperen wurde 1947 in Amsterdam geboren. Seinen ersten Musikunterricht erhielt er von seiner Mutter. Er studierte bei Gustav Leonhardt und Albert de Klerk. Als regelmäßiger Gast wichtiger Festivals auf der ganzen Welt umspannen seine Konzerte praktisch das gesamte Repertoire der Clavierliteratur vom 16. bis zum 18. Jh. Bob van Asperen unterrichtet als Professor am Konservatorium von Amsterdam eine Meisterklasse für Cembalo.
Seit 1999 besteht zwischen Bob van Asperen und AEOLUS eine intensive Zusammenarbeit, innerhalb derer aufsehenerregende Einspielungen u.a. von Werken J.J.Frobergers und J.S.Bachs entstanden.

(19)