Bitte wählen Sie eine Sprache:

Schließen
 

Johann Jacob Froberger (1616-1667)

Froberger edition Vol.4: "Pour passer la mélancolie"

The newly discovered Berlin manuscript

Bob van Asperen

Labrèche-Cembalo (c.1680), Württembergisches Landesmuseum, Stuttgart

Dieser Artikel ist auch Bestandteil folgender Bundles: info

Information: Über Bundles

Ein Bundle macht es möglich, mehrere zusammenhängende AEOLUS CDs zu einem günstigen Preis zu erhalten.

Möglicherweise haben Sie bereits bemerkt, daß hier auf der AEOLUS-Website für bestimmte CDs oder SACDs angezeigt wird, daß sie als Teil eines "Bundles" erhältlich sind. Was ist nun ein Bundle? Ein Bundle ist eine von AEOLUS vorgeschlagene Kombination aus mehreren vollständigen AEOLUS-CDs. Wenn Sie ein Bundle erwerben, zahlen Sie deutlich weniger als für die einzelnen CDs, Sie erhalten aber exakt die gleichen CDs, inklusive Original-Packung und -Booklets.

Wir haben z.B. Bundles für Komponisten-Reihen angelegt, so für Froberger, Maleingreau oder andere. Hier geht es zu einer Übersicht aller angebotener Bundles.

Bitte beachten Sie, daß die Bundles nur hier auf der AEOLUS-Website erhältlich sind, nicht über andere Vertriebswege.

Schließen
Inhalt:
Johann Jacob Froberger (1616-1667) :
Tombeau sur la mort de M. Blancrocher
Toccata II
Suite in G major (Ihre manuscript, Uppsala / Partiturbuch Ludwig, Wolfenbüttel)
Suite in A minor (Lübbenauer Orgeltabulatur)
Suite XXX "Plainte faite à Londres, pour passer la mélancolie"
Suite XXVII "faite en passant le Rhin"
Suite XX "Méditation sur ma mort future" (Memento Mori Froberger)
Lamentation faite sur la mort de Ferdinand III
Mehr Details...

Bob van Asperen, Cembalo
Gesamtspielzeit: 1:14 (h:m)
Booklet: 48p., Französisch Deutsch Englisch
Bestell-Nr. AE 10074
EAN 4026798100742
Produktkategorie: SACD
Veröffentlichungsdatum: 01.10.2004
  • play_circle_outline Musikalische Einführung zur "Rhein-Suite XXVII"

Mit dem Begriff „Sensation“ soll man ja sparsam umgehen, aber das kürzlich entdeckte "Kortkamp"-Manuskript ist für Froberger-Freunde eine solche, enthält es doch nicht nur verschiedene Werke Frobergers in sehr sorgfältiger Niederschrift, sondern beantwortet - auf erstaunliche Weise - vor allem die Frage, welches Werk Johann Mattheson im 18.Jh. meinte, als er von der "Allemande faite en passant le Rhin" sprach.

Im Kortkamp-Manuskript findet sich die Suite XXVII e-moll und direkt dazu eine ausführliche Beschreibung einer Begebenheit am Rhein, dazu verweisen Zahlen im Text auf korrespondierende Stellen in den Noten! Eine solche Aufschlüsselung eines programmatischen Werkes kommt für die gesamte Musikwelt überraschend. Bob van Asperen hat, nachdem er bereits in der Zeitschrift CONCERTO den Fund kommentiert hat, es sich nicht nehmen lassen, diese wertvolle Quelle einzuspielen und dem Zuhörer die "Beschreibung der Allemande" plastisch vor Augen und Ohren zu führen.

Unter den anderen eingespielten Werken finden sich auch Neuzuschreibungen an Froberger. Im 48 Seiten starken Booklet erläutert Bob van Asperen die neuen Erkenntnisse, unterstützt von zahlreichen Abbildungen.

Diesmal stand für die Aufnahme ein prominentes 2-manualiges Cembalo von ca. 1680 aus der Sammlung des Württembergischen Landesmuseums Stuttgart zur Verfügung, das kürzlich dem südfranzösischen Instrumentenbauer Claude Labrèche zugeordnet werden konnte.

Die Aufnahme fand in der Schloßkirche Stuttgart statt - dort, wo Froberger selbst wohl seine ersten musikalischen Erfahrungen machte!

€ 18,51 (inkl. MwSt.)
Super Audio CD Information info

Super Audio CD (SACD) Information

Diese 'Hybrid' Super Audio CD spielt in allen CD-Spielern und SACD-Spielern.

CD Audio: Stereo

SACD: Stereo High Resolution + Multichannel Surround High Resolution

Was bedeutet SACD?

Alle AEOLUS-SACDs...

Schließen
5 Diapason

Rezensionen zu “Froberger: Froberger edition Vol.4: "Pour passer la mélancolie"”

 

Diapason Philippe Ramin, 12/2005 :

“Le volume le plus achevé de cette intégrale promise à faire date. ”

Rezension im Original laden:
AE-10074 Diapason 12_2005.jpg 311,71 kB

Schließen

Diapason :

Le volume le plus achevé de cette intégrale promise à faire date.

Mehr aus dieser Edition: "Bob van Asperen Froberger edition"

info2