Bitte wählen Sie eine Sprache:

Schließen
 
Froberger edition vol.3: Hommage à l'Empereur

Johann Jacob Froberger (1616-1667)

Froberger edition vol.3: Hommage à l'Empereur

Suites

Bob van Asperen

Anonymes französisches Cembalo (ca.1700), Villa Medici
Originales italienisches Cembalo "F.A. 1677" (Sammlung Kenneth Gilbert, Chartres)

Dieser Artikel ist auch Bestandteil folgender Bundles: info

Information: Über Bundles

Ein Bundle macht es möglich, mehrere zusammenhängende AEOLUS CDs zu einem günstigen Preis zu erhalten.

Möglicherweise haben Sie bereits bemerkt, daß hier auf der AEOLUS-Website für bestimmte CDs oder SACDs angezeigt wird, daß sie als Teil eines "Bundles" erhältlich sind. Was ist nun ein Bundle? Ein Bundle ist eine von AEOLUS vorgeschlagene Kombination aus mehreren vollständigen AEOLUS-CDs. Wenn Sie ein Bundle erwerben, zahlen Sie deutlich weniger als für die einzelnen CDs, Sie erhalten aber exakt die gleichen CDs, inklusive Original-Packung und -Booklets.

Wir haben z.B. Bundles für Komponisten-Reihen angelegt, so für Froberger, Maleingreau oder andere. Hier geht es zu einer Übersicht aller angebotener Bundles.

Bitte beachten Sie, daß die Bundles nur hier auf der AEOLUS-Website erhältlich sind, nicht über andere Vertriebswege.

Schließen
Inhalt:
Johann Jacob Froberger (1616-1667) :
Suite VII
Suite VIII
Suite IX
Suite X
Suite XI
Suite XII (Lamentation Ferdinand IV)
Suite XXI
Suite XV
Suite XVII
Allemande & Courante G-Dur
Gigue "Aria Froberger"
Mehr Details...

Bob van Asperen, Cembalo
Gesamtspielzeit: 1:37 (h:m)
Booklet: 48p., Französisch Deutsch Englisch
Bestell-Nr. AE 10064
EAN 4026798100643
Produktkategorie: 2CD
Veröffentlichungsdatum: 01.03.2003
  • play_circle_outline Suite X: Allemande

Kommentar des Produzenten Ulrich Lorscheider:

Ulrich Lorscheider

Diese CD gehört sicherlich zu meinen Lieblings-CDs: Die reifen Werke Frobergers, gespielt von Bob van Asperen auf dem unglaublichen Cembalo der Villa Medici in Rom in einer herrlichen Akustik. Die Atmosphäre während der nächtlichen Aufnahmen im Grand Salon der Villa - es ist sogar denkbar, daß Froberger den Saal kannte! - war für Bob van Asperen offenkundig eine Quelle der Inspiration.
Ironie des Schicksals: Gerade diese CD wurde von der Presse mehrheitlich übersehen, nur Télérama würdigte sie dankenswerter Weise - zusammen mit der damals aktuellen CD von Pop-Megastar Madonna...

€ 26,31 (inkl. MwSt.)

Mehr aus dieser Edition: "Bob van Asperen Froberger edition"

info2