Anmelden oder Registrieren
Suche:
      Warenkorb  (leer)
 

AEOLUS / Alle Tonträger / AE10053 Susanne un jour


AE-10053

Super Audio CD Hybrid-SuperAudio-CD. Abspielbar in allen CD-Spielern. SACD Stereo, SACD Multichannel Surround, CD Audio.
Hörbeispiele:

Hörbeispiel Susanne un jour (Didier Lupi second) Susanne un jour (Didier Lupi second)

Hörbeispiel Missa Susanne un jour - Credo (Orlando di Lasso) Missa Susanne un jour - Credo (Orlando di Lasso)

Hörbeispiel Susanna pasegiata basso sole (Selma y Salaverde) Susanna pasegiata basso sole (Selma y Salaverde)

Hörbeispiel Bonjour mon Cœur (Orlando di Lasso) Bonjour mon Cœur (Orlando di Lasso)

Susanne un jour

La Villanella Basel (Ensemble für Alte Musik)
Stimmwerck (Vokalensemble für Musik der Renaissance-Zeit)
Franz Vitzthum (Kontratenor)
Gerhard Hölzle (Tenor)
Klaus Wenk (Tenor)
Marcus Schmidl (Bass)
Mechthild Winter (Orgel)
Mechthild Winter (Orgel b.c.)
Mechthild Winter (Virginal)
Claudia Nauheim (Blockflöte)
Irene Klein (Gambe)

€ 18,99 (inkl. MwSt.)
Mögliche Zahlungsweisen: PayPal ( Was ist PayPal? )
Kunden aus Deutschland: Rechnung wie auch PayPal
Inhalt:

Susanne un jour   Didier Lupi Second (c.1520-c.1560)
Missa Susanne un jour   Orlando di Lasso (1532-1594)
Missa Doulce memoire: Kyrie   Orlando di Lasso (1532-1594)
Bonjour mon Cœur   Orlando di Lasso (1532-1594)
Canon Célébrons sans cesse   Orlando di Lasso (1532-1594)
Ancor che co’l partire   Giovanni Battista Bovicelli (c.1550-c.1594)
Anchor che col partire   Girolamo dalla Casa
Susana un giur   Girolamo dalla Casa
Susanna pasegiata basso sole   Bartolomé de Selma y Salaverde (c.1580-c.1638)
Bonjour mon Cœur   Peter Philips (c.1560-1633)
Io son ferito ahi   Giovanni Pierluigi da Palestrina (c.1525-1594)
Io son ferito ahi   Francesco Rognoni Taegio
Anchor che col partire   Cipriano de Rore (c.1515-1565)

Gesamtspielzeit: 1:14 (h:m)
Booklet: 0p., Englisch Deutsch Französisch
Bestell-Nr. AE 10053
EAN 4026798100537
Produktkategorie: SACD
Veröffentlichungsdatum: 22.09.2012

Einführung:

"Susanne un jour" war einer der größten Hits des 16. Jahrhunderts.

Es ist die Vertonung der pikanten, alttestamentarischen Geschichte über die Dorfschönheit Susanna, zwei liebestolle Richter und den Propheten Daniel. Unter diesem Thema vereinen La Villanella Basel und Stimmwerck Originalkompositionen und Bearbeitungen von Zeitgenossen Orlando di Lassos in einer ungewöhnlichen Kombination von männlichem Vokalensemble und weiblichen Instrumentalsolisten. Das an unterschiedlichen Klangfarben reiche Ergebnis ist ein unvergleichliches Hörerlebnis...